Symposium: »Familie am Abgrund – Ursachen und Auswege«

11.00 Uhr Hedwig von Beverfoerde: Einführung

11.15 Uhr Prof. Dr. Jörg Guido Hülsmann: »Wie der Staat die Familien zerstört«

12.00 Uhr Dr. Imre Téglásy: »Fokus Familie: Konstruktive Familien- und Gesellschaftspolitik in Ungarn«

13.00 Uhr Mittagspause

14.30 Uhr Prof. Dr. Raphael M. Bonelli: »Wie Familie funktioniert, was ihr hilft und was nicht«

15.15 Uhr Dr. Hubertus Knabe: »Zersetzen. Systematische Familienentzweiung in der DDR«

16.00 Uhr Kaffeepause

17.00 Uhr Familienwohlorientierte Initiativen:

  • Jenniffer Ehry-Gissel: Berufung Mami
  • Sabine Weigert: Initiative Elternaktion
  • Christel und Christian Steinbacher: Team.F – Neues Leben für Familien e. V.

18.00 Uhr Ende der Veranstaltung